Beckenboden-Gymnastik

Das Beckenbodentraining beinhaltet:

- Entlastungsübungen gegen den Druck in den Becken- und Beinvenen. Sie bewirken eine Förderung der Durchblutung im Beckenbereich, die den Erfolg der eigentlichen Beckenbodenübungen verstärkt

- Lockerungsübungen der Hüftgelenke und der Wirbelsäule

- Beckenbodenübungen in verschiedenen Ausgangstellungen verbunden mit einer spezifischen Atmung

- Kräftigung der Bauch -, Gesäß-, Rücken- und Beckenbodenmuskulatur um den Beckenboden nachhaltig zu entlasten

- Ganzkörperentspannung am Ende der Übungsstunde.

Das Training ist eine wichtige Präventionsmaßnahme und für TuS Mitglieder kostenlos. Nichtmitglieder können gegen eine Gebühr teilnehmen.

Die Übungseinheiten finden freitags von 17.00 Uhr - 18.00 Uhr in der Sporthalle des TuS Frickhofen statt

Anmeldung und Infos bei DTB Kursleiterin Ria Stahl, Tel. 06436/7370