Erfolgreicher Weihnachtsmarkt

Schon seit Bestehen des Weihnachtsmarktes am Bürgerhaus in Frickhofen ist die Skiabteilung des TuS Frickhofen eine feste Einrichtung. Allein die leckere Pilz- und Kartoffelpfanne ist für viele Besucher Grund genug den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Dazu gibt es schmackhaften „Jaga-Tee“ und natürlich Glühwein und Kinderpunsch. Für die Mitglieder der Ski-Abteilung ist „Arbeitseinsatz „ angesagt. Die Hütte, die sonst bei Suskes in der Scheune eingelagert ist, wird aufgebaut und geschmückt. Die große Pfanne mit Kocher stellt Achim Schrade dem Verein jedes Jahr  kostenlos zur Verfügung. Vom Aufbau Samstagmorgen bis zum Abbau Sonntagabend ist fast durchgängig die Abteilungsleiterin Christine Borowka vor Ort. Sie unterstützt die einzelnen Dienstgruppen und springt schon mal Abmeldungen ein. Sowohl vor als auch hinter der Theke treffen sich an den beiden Tage immer wieder Mitfahrer von Nah und Fern aus  vergangenen Skifreizeiten. Auch wenn sich der finanzielle Erfolg im Verhältnis zum Aufwand in Grenzen hält, ist der  Weihnachtsmarkt für die Dorfgemeinschaft eine schöne Tradition. Toll, dass neben dem TuS auch viele andere Vereine diese mit Ihrem persönlichen Einsatz aufrechterhalten. Hier das „Aufbauteam“ von Samstagmorgen